Ein Tag in der Krippe mittendrin

Der Tagesablauf ist geprägt von stabilen, vorhersehbaren und verlässlichen Zeitabläufen, die den Kindern Struktur und Sicherheit geben.

 

In der Regel orientieren wir uns an folgendem Tagesablauf:

07:00 - 08:00 Uhr   

Bringzeit und Freispielzeit

08:00 - 09:30 Uhr

Frühstück und Morgenkreis

09.30 - 11.15 Uhr

gezielte Angebote, Kleingruppenarbeit, Garten

11.15 – 11.45 Uhr

warmes Mittagessen

11.45 – 14.00 Uhr

Schlafenszeit, Mittagsruhe

14.00 – 14.30 Uhr

Brotzeit

14.30 – 16.00 Uhr

Freispielzeit in Haus und Garten

Grundsätzlich gilt, dass müde Kinder natürlich jederzeit die Möglichkeit haben, sich zum Schlafen zurück zu ziehen. Schließlich ist ausreichender Schlaf eine wichtige Voraussetzung zum Kraft schöpfen und für eine gesunde Entwicklung.