Ein Lob der Küche

Urkundenübergabe im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mit Staatsminister Helmut Brunner (Mai 2016)

 

Das große Ziel zu Beginn des "Coachings Kitaverpflegung": Für alle Einrichtungen einen Speiseplan nach DGE-Checkliste zu erstellen, der von allen akzeptiert wird.


Und es hat geklappt: Durch den guten Austausch zwischen Kita und Küche sowie der Einführung von Runden Tischen gibt es nun für alle Einrichtungen des Familienzentrums Zirndorf einen akzeptierten Speiseplan nach den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Des Weiteren freuen sich jetzt alle über einen schönen Speiseplan und Essensraum sowie eine optimierte Esskultur. Guten Appetit!

 

 

 

Speiseplan für die Woche vom 14.10.-18.10.2019

      Allergene/Zusatzst.
Montag Fi.

Thunfischauflauf mit

Vollkornnudeln

Salat mit Essig-Öl-Dressing

1,2,12,Dinkel, D,G,I

Weizen

G,I,J

Dienstag Ve.

Kürbisgulasch mit

Bauernbrot

Obst

2,4,12,G,I

A

 

Mittwoch Sü.

Karottencremesuppe

Arme Ritter aus dem Ofen

Apfelmus

G,I

A,C,G

3

Donnerstag Ve.

Ofenkartoffeln mit Kräutern

Zaziki

Rohkost: Gurke, Karotte und Paprika

 

G,I

 

Freitag Fl./Mu.

Bunte Reispfanne mit Gemüse und

Putenfleisch

Obst

I

 

 

 

Speiseplan für die Woche vom 21.10.-25.10.2019

      Allergene/Zusatzst.
Montag Ve.

Käsespätzle mit Röstzwiebeln

Salat mit

Joghurt-Dressing

1,12,Weizen, C, G

 

G,I,J

Dienstag Fl./Mu.

Rinderhackfleischküchle

Kartofelbrei und

Mischgemüse

Weizen,C,I,J

3,12,G

Dinkel,G

Mittwoch Fi.

Vollkornnudeln mit

Kabeljau mit bunter Soße

Obst

Weizen

D,I

 

Donnerstag Sü.

Brokkolicremesuppe

Fränkisches Kirschenmännle

Vanillesoße

Dinkel,G,I

Dinkel, C,G

G

Freitag Ve.

Maisbratlinge mit

Frischkäsedip

Rohkost

Dinkel,C,G,I

G,I

 

 

 

Speiseplan für die Woche vom 28.10.-01.11.2019

      Allergene/Zusatzst.
Montag Ve.

Kürbis-Paprika Soße mit

Kartoffelbrei

Salat mit Essig-Öl-Dressing

1,12,G,I

3,12,G

I,J

Dienstag Sü.

Nudelsuppe mit Gemüseeinlage

Mahlzeitwaffeln mit

Apfelmus

AC,I

A,C,G

3

Mittwoch Fl/Mu.

Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Reis

Salat mit Joghurt-Dressing

Weizen,G,I

I

G,I,J

Donnerstag Fi.

Vollkornnudeln mit

Lachs-Sahne-Soße

Obst

Weizen

Dinkel, D,G,I

 

Freitag   Allerheiligen - Einrichtungen geschlossen!

 

 

 

 

Speiseplan für die Woche vom 04.11.-08.11.2019

      Allergene/Zusatzst.
Montag Fl./Mu.

Geflügel-Nuggets

Kartoffelstifte

Salat mit Joghurt-Dressing

Weizen,C,I

 

G,I,J

Dienstag Ve.

Spinat-Eier-Kartoffel-Auflauf

Obst

12,C,G,I

 

Mittwoch Fi.

Vollkornnudeln mit

Tomaten-Thunfischsoße

Salat mit Essig-Öl-Dressing

Weizen

G,I

I,J

Donnerstag Sü.

Kürbiscremesuppe mit Croutons

Milchreis mit Zimt/Zucker und

Apfelmus

G,I   A,G

G

3

Freitag Ve.

Schmandkartoffeln mit Möhren

Obst

G,I

 

Änderungen der Speisepläne vorbehalten, ggf. aktuelle Aushänge beachten!

Zeichenerklärung

Fl. = Fleischgericht

Ve.= Vegetarisches Gericht

Sü.= Süßspeise

Fi. = Fischgericht 

 

 

Allergene

siehe Liste

Zusatzstoffe

siehe Liste

 

 

Allergene und Zusatzstoffe.pdf
PDF-Dokument [185.3 KB]

Einen guten Appetit wünschen unsere Küchenfeen im mittendrin und Kinderhaus mit dem ganzen Team!

In unserer Küche werden bei der Zubereitung folgende BIO-Produkte verwendet*

 

Butter, H-Milch, Sahne, Eier, Speisequark, Joghurt, Karotten, Äpfel, Zitronen, TK-Erbsen, TK-Suppengrün, TK-Dill, TK-Petersilie, TK-Schnittlauch, TK-Karotten, TK-Spinat, TK-Gemischtes Gemüse, gekörnte Gemüsebrühe.

 

Pizzatomaten, pürierte Tomaten, Zitronensaft, Orangensaft, Apfelsaft, Traubensaft, Apfelmus. Nudeln, Reis, Rundkornreis, Dinkelmehl, Rohrohrzucker, Schoko-Vanillepudding.

 

 

Kartoffeln beziehen wir regional und direkt vom Bauernhof aus Banderbach, von Herrn Egerer (kein BIO-Produkt).

Fleisch, Wiener, Leberkäse und Bratwürste beziehen wir von der Metzgerei Schäfer (keine BIO-Produkte).

Eier bekommen wir vom Hofladen der FAmilie Paulus aus Steinbach (kein BIO-Produkt).

 

* soweit folgende Lebensmittel in den erforderlichen Mengen zu beziehen sind.