Unser Tag in der spielkiste

07:00 – 09:00

 

 

 Die „spielkiste" öffnet ihre Türen. Die Künstler können bis 09:00 Uhr gebracht werden. In dieser Zeit spielen die Kinder im Freispiel oder frühstücken an unserem gedeckten Frühstückstisch.

09:00 – 11:00

 

Wir starten mit dem Morgenkreis, in dem wir täglich das Datum besprechen, Lieder und Gedichte lernen sowie verschiedenste Themen behandeln. Nach dem Morgenkreis ist Zeit für Spiele, Kleingruppenangebote mit verschiedenen Schwerpunkten oder Beschäftigung mit dem Montessori-Material.
11:00 – 12:00 Wir gehen raus in den Garten oder machen Ausflüge in unserer Umgebung. Jetzt ist genügend Raum zum Rennen, Toben, Klettern und Schaukeln.
12:00 – 13:00 Essenszeit. Wir nehmen das Essen, das im Kindergarten mittendrin gekocht wird, an einem schön gedeckten Tisch in familiärer Atmosphäre ein.

13:00 – 14:00

Abholzeit. Die ersten Kinder können ab 13:00 Uhr von ihren Eltern abgeholt werden. Im Mittagskreis spielen wir noch ein Spiel, singen Lieder, lesen eine Geschichte etc. Nach dem Mittagskreis beginnt die "stille Zeit", in der sich jedes Kind etwas Ruhiges zum Spielen suchen darf.

14:00 – 16:00

 

Nun beginnt erneut die Freispielzeit. Die Kinder können spielen, bauen, lesen oder basteln. Oft nutzen wir auch den Garten, um uns noch einmal richtig auszutoben. 
16:00                

 Die spielkiste schließt ihre Türen.